Malerei

Zeichnungen und Malereien sind die wohl ältesten Medien der menschlichen Kommunikation. Sie beschreiben Geschehnisse, Gedanken oder Wünsche, verkörpern Träume oder halten Augenblicke fest. Um ihre Botschaft zu verstehen braucht es keine Kenntnisse in Sprache oder Schrift, vielmehr kommt es auf Fantasie an und auf die Fähigkeit Dinge zu empfinden, ohne ihnen eine Wertigkeit zu verleihen. Ist es nicht viel unbeschwerter die Dinge so zu sehen, wie man es gern möchte? Schon. Dann allerdings ist es höchste Zeit sich selbst der Malerei zu widmen, um gerade diese eigene Welt sichtbar zu machen. Höhlenmalereien tun im Grunde nichts anderes. Sie stellen Augenblicke dar, denen man große Bedeutung zuspricht. Und sind sie auch noch so einzigartig, beschreiben sie im Grunde nur zwei Dinge, die Liebe zum Leben und die Ehrfurcht vor dem Tod.
Also bediene auch ich mich an Stift und Pinsel, um besonders schöne und bewegende Momente und Gedanken so festzuhalten, wie ich sie in mir empfunden habe, nicht zuletzt um Wünsche oder Vorstellungen zu verbildlichen.

©2008 harzindianer.de | webdesign by nickstedt | Impressum